Bredtmann
  • Klingelanlagen

NEWS - Türklingel aus Edelstahl

Wenn der Postmann regelmäßig klingelt

In der heutigen Zeit sind nicht nur die Häuser der Menschen in den modernen Zivilisationen mit massiven und stabilen Haustüren versehen. Dies dient dem Zweck, um ungebetene Gäste draußen zu halten und die Gegenstände und den persönlichen Besitz sowie die Privatsphäre im Inneren zu schützen. Damit Besucher sich aber bemerkbar machen können, ist eine Türklingel aus Messing oder Edelstahl das ideale Instrument.





Türklingel aus Edelstahl – wie das glänzt

Besonders für sehr moderne Designs eignet sich für die Türklingel Edelstahl in ganz besonderer Weise. So gibt es auch in Bezug auf das Aussehen der Klingelplatte viele Möglichkeiten. Der Klassiker auch im Edelstahlbereich ist die runde Türklingel. Weich und harmonisch fügt sich die Klingelplatte in das Umfeld der Haustüre ein. Besteht die Türklingel aus satiniertem Edelstahl, wirkt sie ganz besonders als anziehender Blickpunkt. Sowohl Messing als auch Edelstahl sind Materialien, die für eine Anwendung im Außenbereich wie geschaffen sind. Gänzlich unberührt von Wind und Wetter erhalten beide Rohstoffe auch über viele Jahre im Freien ihr attraktives Aussehen. Und damit die Klingel auch im Dunkeln zu einem Blickfang wird, kann sie je nach Modell mit einer Hintergrundbeleuchtung  und Glas versehen werden, die mit einer LED-Beleuchtung kombiniert wurde. Unabhängig davon ist bei allen Modellen optional ein LED Taster in vielen Farben sinnvoll. So entfällt bei Nacht in jedem Falle die Suche nach dem Klingeltaster.

© 2009 Bredtmann.com

 
Zurück


Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort:

Passwort vergessen?

Verbesserungsvorschläge ?

Wir freuen uns immer über konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge oder sonstige Hinweise.

Ihre Meinung

Showroom

Unbenanntes Dokument
Showroom

Showroom >> mehr Info !

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse

Parse Time: 0.108s